Schleyerhalle Gültstein

Über uns

Wenn du uns kennen lernen willst, dann komm am besten vorbei. Trotzdem vorab ein paar Informationen über uns.

Eckstein Gemeinde

Unser Name ist gleichzeitig auch unser Programm. Obwohl wir „Programme“ eigentlich nicht mögen. Wir möchten Gemeinde nicht veranstalten, sondern leben.

Eph 2,20-22 <Ihr seid> aufgebaut auf der Grundlage der Apostel und Propheten, wobei Christus Jesus selbst Eckstein ist. In ihm zusammengefügt, wächst der ganze Bau zu einem heiligen Tempel im Herrn, und in ihm werdet auch ihr mit aufgebaut zu einer Behausung Gottes im Geist.

Wir wünschen uns, dass Jesus Christus im Leben von Menschen zu einem felsenfesten Grundstein wird und er Ausrichtung für ihr gesamtes Leben gibt.

Gemeinsam möchten wir zu einer „Behausung Gottes im Geist“ zusammenwachsen und als eine Gemeinschaft zusammenleben, in der man Gott real begegnen kann.

Ein paar Dinge, die uns besonders wichtig sind:

image.title

Das Wort Gottes (die Bibel)

Es ist für uns die einzige Grundlage und Maßstab für unser Leben. Durch die Apostel und Propheten wurde es überliefert und ist das Fundament, auf dem wir stehen.

Wir glauben, dass man auch heute noch nach seinen Vorgaben leben kann und soll.

image.title

Gebet

Durch das Gebet treten wir in direkte Verbindung mit Gott. Es versorgt uns mit Kraft und hält den inneren Menschen am Leben und dauerhaft fit. Gottes Nähe und Hilfe ist in allen Situationen des Lebens da. Deshalb nutzen wir diese Verbindung so oft wie möglich, sowohl im privaten Umfeld als auch in den verschiedenen Angeboten der Gemeinde, und erleben, wie Veränderung geschieht.

image.title

Praxis

Wenn wir Jesus und seinem Wort glauben und es im Gehorsam anwenden, verändert sich unser Leben positiv. Durch die Kraft Gottes können wir verändert werden, negative Dinge überwinden und uns einen neuen Lebenswandel aneignen, was uns ohne die Verbindung zu Gott unmöglich wäre. Deshalb möchten wir unseren Glauben praktisch anwenden und nicht nur hören, wie es theoretisch aussehen könnte. Darin möchten wir einander unterstützen.

image.title

Gemeinschaft

Unsere Gemeinschaft richtet sich an dem aus, was die ersten Christen darunter verstanden. Das finden wir am deutlichsten in der Apostelgeschichte 2,42-47.

Eine besondere Herausforderung in einer von Individualismus und Anonymität geprägten Zeit ist wertvolle Gemeinschaft. Wir wollen uns dem stellen, indem wir echte Gemeinschaft untereinander und mit Gott entwickeln und leben wollen. Beginnend mit den Gottesdiensten, den Hauskreisen, den Angeboten in unserem Café und verschiedenen anderen spontanen Treffen, die im Laufe des Jahres stattfinden.

image.title

Kinder und Jugendliche

Da unsere Gemeinde aus einer Jugendarbeit entstanden ist, ist uns Kinder- und Jugendarbeit ein ganz besonderes Anliegen. Wir glauben, dass es sehr wichtig ist, in die kommenden Generationen zu investieren. Unsere Kinder und Jugendlichen sind in der heutigen Zeit besonderen Herausforderungen und Gefahren ausgesetzt. Wir versuchen ein Angebot von den Kleinsten bis zu den Teenagern anzubieten. Außerdem haben wir einen christlichen Kindergarten, der offen für alle Kinder ist.

image.title

Israel

Israel ist unsere Wurzel, denn „das Heil kommt aus den Juden“ (Johannes 4,22). Jesus war ein Jude und er kam zuerst für Israel und dann für alle Menschen. Aus diesem Grund unterstützen wir Israel, das auserwählte Volk Gottes. Wir haben verschiedene Kontakte zu Menschen und messianischen Gemeinden in Israel.

image.title

Glauben leben und weitergeben

Wir sind überzeugt, dass der Glaube an Jesus Christus eine frohe Botschaft für alle Menschen ist. Deshalb haben wir nicht das Recht, sie anderen Menschen vorzuenthalten. Deshalb laden wir zu unseren Veranstaltungen und Angeboten ein, gehen hinaus auf die Straße und senden Missionare aus, die in anderen Ländern und Kulturen den Menschen dienen und das Evangelium verkündigen.